Häkelkette

Häkelkette

Dienstag, 11. Februar 2014

Schal in braun


Vor einiger Zeit habe ich ja den Schal "Kiwi" aus dem Buch "Laceträume" gestrickt. Mein Mutter hat ihn gesehen und sich sofort in das Muster verliebt. So einen in braun wünschte sie sich. Meine Mutter kann wegen ihrer Hände leider nicht mehr stricken. Und so habe ich das für sie gemacht. Diesmal habe ich die Kid Mohair Glitz (70 % Kid Mohair, 20 % Polyamide, 10 % Metallic Lurex) von www.yarn-paradise.com verwendet. Die LL ist etwas geringer als bei der Zuckerwatte, deshalb habe ich für diesen Schal ca. 100 g verbraucht.

Leider kommen die Farbe und das Glitzern auf den Bildern nicht so gut zur Geltung. Im Original ist das Material ein Traum.

Hier noch eine Detailansicht des Musters:


Und damit werde ich mich heute auch am Creadienstag ( http://www.creadienstag.de/ ) beteiligen. Schaut doch mal vorbei.

Kommentare:

  1. uuuuh, Du machst ja auch so feinste Strickteilchen. Wunderschön ist das Muster, das Garn, ach der ganze Schal!

    Hab' einen schönen Dienstag,
    mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  2. Doch doch ich kann das Glitzern gut erkennen. Piekt das? Ich habe mich auch in diesen Schal verliebt. Ich kann mir sehr gut vorstellen wie es in Wirklichkeit wirkt.
    LG lykka

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    schön sieht er aus, der braune Schal. Der ist bestimmt kuschelig. Und in der Vergrößerung kann man das Glitzern erkennen. Erinnert mich an ein Muster, dass ich auch schon mal gemacht habe: Ice-Drops. Hatte damals so kleine Perlen in der Mitte eingestrickt. Aber ich habe ihn gar nicht oft an. Weiß auch nicht warum.
    Da wird sich deine Mutter sicher mächtig freuen. Ja, früher haben unsere Mütter Sachen für uns gemacht, jetzt können wir uns revanchieren.
    Noch einen schönen Abend wünsche ich dir.

    Herzliche Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen