Häkelkette

Häkelkette

Donnerstag, 3. Juli 2014

Cashmere Silk


CashmereSilk - hört sich das nicht toll an? Ich konnte jedenfalls nicht widerstehen und habe mir die Wolle bei www.yarnparadise.com gegönnt. Wie immer kam die Lieferung super schnell und als ich die Wolle in Händen hatte musste ich auch  sofort loslegen. Die Mischung aus 20 % Kaschmir, 50 % Seide und 30 % Merino fühlt sich einfach phantastisch an.

Ich habe wieder meine geliebte RVO-Variante gewählt, diesmal mit V-Ausschnitt. Für den unteren Teil der Jacke habe ich das Muster vom Courtyard-Pullover aus dem Buch "Metropolitan Knits" verwendet. (Übrigens ein wunderbares Buch mit vielen tollen Modellen) Bisher habe ich immer gelesen, dass sich Seide sehr stark auslängt. Ich habe damit bisher keine Erfahrung und hoffe, dass das nicht so ist, denn so passt die Jacke sehr gut.

Gestrickt habe ich mit Nadelstärke 3,5 und trotz witterungsbedingter Pausen war die Jacke in knapp 4 Wochen fertig.

Sie passt zwar nicht zu meiner gestrigen Kleidung, aber ich wollte sie noch schnell fotografiert haben, damit ich sie euch heute zeigen kann.

Und damit beteilige ich mich auch bei RUMS ( http://rundumsweib.blogspot.de/ ) Schaut doch mal vorbei.

Kommentare:

  1. Ich kann nur immer und immer wieder sagen: Respekt vor Deinem Strickfleiß! Unglaublich.

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Supertoll die Jacke und das Muster, ich kann fast fühlen wie sich die Wolle anfühlt.
    Herzlichst
    Heike
    P.S. Was ist RVO habe ich jetzt schon so oft gelesen und werde nicht schlauer

    AntwortenLöschen
  3. Geliebter RVO???? Kann ich gar nicht verstehen. Habe gerad zwei aufgetrennt. Die passen bei mir nie.
    Aber auch wenn ich RVO nicht mag finde ich deine Jacke trotzdem gelungen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Die Wolle klingt nach Traum...die Farbe ist es auf alle Fälle :o))
    Tolle Jacke

    AntwortenLöschen
  5. Die Jacke ist der Hammer! Hast du richtig gut gemacht.

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen