Häkelkette

Häkelkette

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Adventskalenderrückblick 7. bis 9. Dezember


Auch in den letzten Tagen hielt mein Adventskalender wieder wundervolle Überraschungen für mich bereit. Am 7. Dezember gab es von Heidi (http://www.meinsonnentagebuch.blogspot.de/ ) ein Set mit von ihr gezeichneten Weihnachtskarten. Als ich das zugehörige Briefchen las fühlte ich mich gleich völlig ertappt, wurde ich doch aufgefordert sie auch zu verwenden und nicht in der Schublade aufzubewahren. Aber Heidi hat ja Recht, damit kann ich anderen sicher auch eine Freude machen.

Im kreativen Adventskalender ( http://kreativer-adventskalender-2013.blogspot.de/ )  war das Päckchen von Sunshine an der Reihe. Von ihr gab es dieses Täschchen, mein tablet passt da perfekt rein. Super! Weitere Varianten könnte ihr auf dem Adventskalenderblog sehen.


Am 8. Dezember überraschte mich Heidi mit einem Ringtop. Nach ihrer Aussage hätte es eine Eule, passend zu meinem Ohrring-Eulchen werden sollen. Leider hat sich das Glas geweigert und sogar der Dorn wurde in Mitleidenschaft gezogen. Wie schade, aber so sieht es doch auch hübsch aus. Ich werde es in Ehren halten.


Von Bea, die schon im letzten Jahr den 8. Dezember gefüllt hatte gab es dieses Jahr einen hübschen kleinen Geldbeutel. Sehr praktisch und genau meine Farbe, vielen Dank!


Gestern durfte ich dann aus Heidis Päckchen zwei weitere Perlen für die Kette auspacken. Mal sehen wie es weiter geht, der Anfang ist schon total spannend.



Im kreativen Adventskalender war dann dieses wunderbare Päckchen an der Reihe. Schon als Beate die Bilder von den Päckchen im blog eingestellt hatte war ich ganz begeistert davon. Deshalb wollte ich euch hier auch einen Blick auf die Verpackung gönnen.


Die Verpackung wurde dann aber vom Inhalt noch mal vollständig übertroffen. Beate bezeichnete es als "etwas Stramin, einige Meter Seide und viel Anziehungskraft". Nun die hat es definitiv auf mich.
Es handelt sich um 2 Magnete. die als Brosche oder Tuchverschluss verwendet werden können.



Die Vorderseiten sind mit einem aufwändigen Muster bestickt.


Aber auch die Innenseiten brauchen sich nicht zu verstecken.


Sind die nicht wunderbar? Mädels, unter Kleinigkeiten verstehe ich was anderes! Ich fühle mich sehr reich beschenkt.

1 Kommentar:

  1. Du hast auch so wunderbare Farben bekommen bei den umstickten Magneten! Aber was sag ich, die waren ja alle wunderbar.
    Lieben Gruß
    Heidi

    AntwortenLöschen