Häkelkette

Häkelkette

Dienstag, 16. Dezember 2014

feuriger Zick-Zack-Loop


Auch dieses Jahr wollte ich für Heidi's Adventskalender einen Schal stricken. Und es sollte auch etwas Besonderes sein, denn Heidi strickt ja selber auch, da muss man sich schon etwas einfallen lassen. Meine Wahl fiel dann auf den Zickzackloop ( http://www.ravelry.com/patterns/library/zickzackloop ) von Beate Zäch. Ich habe einen Schoppel Zauberball 100 in Farbe "Heißes Eisen" verwendet.  Diese Zauberbälle aus 100 % Merino sind wunderbar weich und haben einen tollen langen Farbverlauf. Damit der Rosa-Anteil nicht so groß wird, habe ich ihn  zum größten Teil rausgenommen, für den Loop braucht man sowieso nicht das ganze Knäuel. Ich habe den Schal locker und leicht mit Nadelstärke 3,5 gestrickt.

Inzwischen durfte Heidi den schon Auspacken, den Bericht darüber könnt ihr hier lesen: http://www.meinsonnentagebuch.blogspot.de/2014/12/das-montagsmandala-11.html

Und damit beteilige ich mich heute am Creadienstag ( http://www.creadienstag.de/ ). Schaut doch mal vorbei.

Kommentare:

  1. Der ist soooo schön, wirklich!
    Obwohl, so ein kleines bisschen mehr Rosa hätte er schon vertragen können. Vielleicht...? Oder nee, vioelleicht doch nicht.
    Rosa ist immer ein ganz heikler Balanceakt.
    "Heißes Eisen" ist gut. Genau das ist es mit dieser Farbe.
    Liebe Grüße und auch hier noch einmal vielen herzlichen Dank
    Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Boah, so schön! Da wird sich Heidi sehr freuen.
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Da wird einem beim Hinsehen schon warm. Dieses Rot ist richtig toll... und das Muster erst. Muss ich glatt mal gucken gehen.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  4. Der Loop ist ja super genial, gefällt mir sehr gut.

    LG Marita

    AntwortenLöschen