Häkelkette

Häkelkette

Donnerstag, 12. März 2015

Frühlingsschal


 Im letzten Jahr entdeckte ich bei www.yarn-paradise.com die Wolle für diesen Schal. Die Materialzusammensetzung ( 30 % Kaschmir, 35 % Seide, 35 % Merino) und  die Farbe trafen bei mir genau ins Schwarze.


Bei der LL von 500 m/50 g war klar, dass das ein leichter Frühlingsschal werden würde. Ich habe mir für das Modell "Glamour Girl" von Birgit Freyer entschieden.


Insgesamt ist der Schal nun gut 30 cm breit und 160 lang geworden.


Auf diesem Bild ist die Farbe ganz wunderbar eingefangen. Und auch die Haptik des Materials ist sehr überzeugend. Leider war es zum Verstricken keine große Freude. Das Garn ist 3-fach gefacht  und spaltet sich wo es nur geht. Ich habe ja schon öfter mit gefachter Wolle gestrickt und weiß, dass das erhöhte Konzentration erfordert, aber so unangenehm wie bei dieser Wolle war das noch nie. Deshalb bin ich jetzt froh, dass sich die Mühe gelohnt hat und so ein schöner Schal entstanden ist.

Und damit beteilige ich mich heute bei RUMS ( http://rundumsweib.blogspot.de/ ) Schaut doch mal vorbei.

Kommentare:

  1. Super!
    Derist ja wunderwunderschön!
    Ich muss meinen nun auch mal weiterstricken, jetzt, wo das Licht wieder besser ist.
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Ich glaube ich wiederhole mich immer wieder, aber: Hammer, wieviel Du gestrickt bekommst!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen