Häkelkette

Häkelkette

Donnerstag, 26. November 2015

nicht alle Tassen im Schrank?


Na jetzt schon! Federn finde ich immer wieder faszinierend. Also habe ich mich daran versucht, Federn aufs Porzellan zu bringen.



Jede Tasse bekam außen eine große Feder und innen korrespondierend eine kleine.


Obwohl das Motiv das selbe ist, sind alle Tassen ein bisschen unterschiedlich.


Das ist für mich auch der Reiz am Malen und gerade der schöne Unterschied zur Industrieware.



Und damit beteilige ich mich heute bei RUMS (http://rundumsweib.blogspot.de/  ). Schaut doch mal vorbei.

Kommentare:

  1. Deine Federn gefallen mir sehr gut und ich würde sie auch in meinen Schrank stellen. Wie du schreibst, ist das der feine kleine Unterschied zu den 08/15 Tassen aus dem Regal :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  2. Ich bewundere dich ja für dein Maltalent. Das ist etwas was ich noch nie konnte... Schön find ich das mit der Zeichnung innen in der Tasse.
    Das geht bestimmt auch mit Fliepis ;-)))))

    AntwortenLöschen
  3. Einfach grandios. Die Federn sind dir super gelungen.

    Lg Andrea

    AntwortenLöschen