Häkelkette

Häkelkette

Montag, 8. Oktober 2012

Häkelkugeln und Großlochperlen


Diese Kette sollte eigentlich mein Beitrag zum Kugelwettbewerb bei perlenhaekeln sein. Aber weil mir 1000 Dinge dazwischen gekommen sind, bin ich nicht rechtzeitig fertig geworden. Und dann waren auch noch die Perlen aus. Inzwischen konnte ich die nachkaufen und so ist das Schmuckstück nun endlich fertig geworden.

Gehäkelt habe ich mit 15er Miyuki-Rocs in Farbe 594, die Kugeln haben ein Innenleben von 10, 12 bzw. 15 mm. Die Kugeln sind mit festen Maschen, die Zwischenstücke mit Kettmaschen gehäkelt.

Kommentare:

  1. Hallo Sylvia,
    da hast du ja mal wieder was Tolles gezaubert :)
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Nicht schlecht, Frau Specht!
    Die Großlochperlen sitzen einfach straff auf der Häkelkette oder hast Du sie noch extra befestigt?
    Das sind schöne Farben, ich liebe dieses Topaz-weiß. Das ist frisch, aber auch warm...
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heidi, die Kette ist in U 5 gehäkelt, da gehen die Glasperlen gerade noch drüber und sitzen ganz straff.

      LG

      Sylvia

      Löschen
  3. Wow,

    ein edles Stück Sylvia,unbeschreiblich scön.

    LG Chrissie

    AntwortenLöschen