Häkelkette

Häkelkette

Freitag, 29. August 2014

Sommerpost Nr. 4


Und noch ein weiteres Sommerpostbüchlein durfte ich nach meiner Rückkehr vom Urlaub auspacken. Diese elegante Büchlein mit dem verschließbaren Umschlag kam von Synnöve ( www.seraphinasphantasie.blogspot.de )

Auch eine sehr hübsche Variante die zusammen mit diesem wunderbaren Gedicht verschickt wurde:

Sommerausklang

Als hätte ihnen Fernes nun gewunken,
fällt manchmal hier ein Blatt und manchmal da -
noch sind die Falter sonnenselig, wärmetrunken,
sie ahnen nicht, was Nächtens schon geschah.

Ganz leise seh ich sie hernieder sinken:
Es fällt die Blüte, löst aus ihrer Pracht
nun Hauch um Hauch ein sanftes Abschiedwinken.
Die Grille zirpt nicht mehr, bleibt still zur Nacht.

Und Bäume holen alle Kräfte nieder,
nach innen, wie sie  wurzelhaft bestehn,
wenn über leeren Feldern Drachen wieder
Ballette tanzen und die Winde wehn.

Als hätte allem Fernes schon gerufen,
zurückzukehrn - wie könnt es anders sein?
wärmt nun die Katze sich auf den noch warmen Stufen
und schläft dort dankbar und zufrieden ein.

A.C. Larin

Ein wunderschönes Gedicht und ich freu mich auch auf den Herbst, ich mag ihn sehr, vielleicht wird mich dieses Büchlein ja gerade in dieser Jahreszeit begleiten...................... Vielen Dank liebe Synnöve!

Weitere Büchlein könnt ihr hier sehen: http://frauwien.blogspot.de/2014/07/frau-wien-und-die-sommerbuchliste.html

Kommentare:

  1. Liebe Sylvia,
    zauberschöne Büchlein hast du bekommen, alles tolle Ideen..
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Sylvia,
    ich freue mich sehr, dass meine Sommerpost gut bei Dir gelandet ist und ich hoffe, die Farbe und das Muster außen treffen Deinen Geschmack.
    Schön, dass Dir das Gedicht so gut gefällt.
    Viele liebe Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen