Häkelkette

Häkelkette

Samstag, 26. Januar 2013

Bel affaire


Diese Anleitung wurde von Birgit Freyer (www.die-wolllust.de) in Form eines Adventskalenders veröffentlicht. Jeden Tag gab es 6 Reihen zu stricken. Das habe ich auch bis zum 24. problemlos geschafft. Der Chart für den 25. war dann aber länger und wir hatten auch Gäste so dass ich nicht zum Stricken gekommen bin. So ist sie dann erstmal liegen geblieben. Aber inzwischen habe ich sie dann doch vollendet und meine Mutter hat sie für mich so schön in Form gebracht. Die Farbe auf dem oberen Bild stimmt am beten mit dem Original überein. Gestrickt habe ich mit diesem traumhaften Material: http://www.die-wolllust.de/shop/product_info.php/info/p7158_Wolle_QuipaSenape.html

Kommentare:

  1. Hallo Sylvia.......tolle Stola!!
    LG
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Kreisch... wow ist die schön! Wahnsinn, warum hattest Du die heute nicht dabei? Und sie ist auch noch GELB!!!!
    Ganz tolle Arbeit!!
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. WOW, ist das ein schöner Schal! Schade, dass Du den gestern nicht dabei hattest!
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Die Stola ist ja traumhaft.
    Zum Glück habe ich mir den Adventskalender auch jeden Tag runtergeladen.

    Das wandert auf alle Fälle auf meine To-Do-Liste.

    LG Marion

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare und sage herzlichen Dank dafür.

Bitte beachte:
Dieses Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. (Weitere Informationen findest du direkt dort und auch in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog.)
Deinen Kommentar kannst du jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden,
- dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. IP- Adresse, Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden und
- dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Diese Funktion kannst Du jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.