Häkelkette

Häkelkette

Freitag, 22. Februar 2013

dickes Armband mit Silberkappen


Dieses dicke Armband (U20) habe ich schon vor langer Zeit gehäkelt und die Silberkappen dafür angefertigt. Das Armband hatte ich zuerst mit einem Aquariumschlauch gefüllt. Das fühlte sich aber so starr an, dass ich die Kappen lieber  nicht angeklebt habe. So lag das Teil nun lange Zeit bei den Ufo's. Kürzlich viel es mir dann wieder in die Hände und mir gefällt es nach wie vor sehr gut. Ein Lösung für das Problem hatte ich inzwischen auch. Ich habe den Schlauch entfernt und das Armband mit Kunststoffgranulatkügelchen gefüllt. Das fühlt sich so geschmeidig an, dass ich die Endkappen nun angebracht habe und das Teil schon jetzt zu meinen Lieblingsstücken gehört. Bei den verwendeten Perlchen handelt es sich um den 11er Miyuki-Mix apparition.

1 Kommentar:

  1. Klasse, das wäre auch eins meiner Lieblingsstücke ;o)
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare und sage herzlichen Dank dafür.

Bitte beachte:
Dieses Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. (Weitere Informationen findest du direkt dort und auch in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog.)
Deinen Kommentar kannst du jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden,
- dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. IP- Adresse, Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden und
- dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Diese Funktion kannst Du jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.