Häkelkette

Häkelkette

Samstag, 5. April 2014

Rosina - die Reise geht weiter


Ich hatte euch ja versprochen, am Wochenende mal den Fortschritt meines Rosina-Pullovers zu zeigen. Inzwischen habe ich den Körper fertig gestrickt und beginne nun mit der unteren Bordüre.

Insgesamt strickt sich das Modell wunderbar, das Material ist herrlich weich und es geht flott voran. Über meinen Fortschritt werde ich euch auf dem Laufenden halten.

Kommentare:

  1. Bist du aber schnell und ich freu mich so, dass dir das Stricken Spass macht, so soll es sein.
    ich habe diese Woche auch noch mal die Bordüre gestickt und schon in Runde 41 des Bordürencharts den einfachen Umschlag gestrickt und den dann links abgestrickt, das sieht noch besser aus, die Rd.44-45 habe ich weggelassen.
    Ich schick die den Chart per Mail....
    Danke für das schöne Bild.
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  2. Habe beide Varianten nochmals miteinander verglichen, die der Anleitung ist doch die Beste.
    Also dann noch frohes Gelingen.

    AntwortenLöschen
  3. Oh klasse, noch eine hellblaue Rosina! Und Du bist auch schon so weit! Dein Garn sieht toll aus, ich hoffe, das gibt keine Enttäuschung nach dem Waschen oder hast Du das schon mal verstrickt?
    Liebe Grüße
    Regina auch im Rosina-Fieber und ich fange heute auch die Bordüre an..

    AntwortenLöschen
  4. Auch in Blau eine tolle Rosina!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  5. WOW!
    Das wird ja richtig klasse!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare und sage herzlichen Dank dafür.

Bitte beachte:
Dieses Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. (Weitere Informationen findest du direkt dort und auch in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog.)
Deinen Kommentar kannst du jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden,
- dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. IP- Adresse, Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden und
- dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Diese Funktion kannst Du jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.