Häkelkette

Häkelkette

Donnerstag, 26. Juni 2014

Balkonverzierung


Vor einigen Jahren haben wir ein neues Balkongeländer bekommen und ich habe mir damals 2 Stangen für meine Töpfereien anfertigen lassen.



Nun war es an der Zeit, diese mal wieder neu zu bestücken. Die einzelnen Elemente können beliebig aufeinander gereiht werden.


Auf diesen beiden Bildern könnt ihr die Details etwas besser erkennen.


Und damit beteilige ich mich heute bei Rums ( http://rundumsweib.blogspot.de/ ) Schaut doch mal vorbei.

Kommentare:

  1. Wie cool ist das denn bitte?!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    tolle Idee, super schön geworden.

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Idee, wirklich eine Inspiration.

    Vielleicht magst damit an meinem Selbermacher- Marathon teilnehmen?
    http://julchennaeht.blogspot.de/2014/05/selbermacher-marathon-1.html

    Lg Judith

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee :o))
    Das hat nicht jeder!

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag sowas ja total gern, Ton ist nur leider irgendwie nicht mein Material.

    VG Bea

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön schaut das aus, hab in Deinen Posts ein bißchen geblättert, wunderschöne Sachen machst Du da,
    hab mich gleich bei Dir eingetragen
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  7. Klasse Idee...Tonperlen am Balkon!!!
    Sieht richtig klasse aus. Könnt ich mir auch gut als Stehle im Garten vorstellen.
    liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare und sage herzlichen Dank dafür.

Bitte beachte:
Dieses Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. (Weitere Informationen findest du direkt dort und auch in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog.)
Deinen Kommentar kannst du jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden,
- dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. IP- Adresse, Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden und
- dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Diese Funktion kannst Du jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.