Häkelkette

Häkelkette

Dienstag, 22. September 2015

Ein Geburtstagsgeschenk für meine Mutter


Vor einiger Zeit äußerte meine Mutter den Wunsch nach einer blauen Kette. Diesen Wunsch habe ich ihr nun zum Geburtstag erfüllt. Zuerst habe ich dafür bei Heidi ( http://www.meinsonnentagebuch.blogspot.de/ ) eine Fokusperle bestellt. Dann habe ich nach den passenden Blautönen für die Kette geschaut und musste feststellen, dass das gar nicht so einfach ist. Gerade den Grundton der Perle konnte ich weder bei Miyuki noch bei Toho finden. Also bin ich mal wieder im Bastelgeschäft gelandet. Und siehe da, dort wurde ich fündig. Eigentlich wollte ich 11er Rocailles haben, bekommen habe ich aber nur 8er. Aber ich finde, auch damit ist diese Kette sehr ansehnlich geworden. Meine Mutter hat sich jedenfalls gefreut.


Und damit beteilige ich mich heute am Creadienstag ( http://www.creadienstag.de/ ) und bei Meertje ( http://meertjes-stuff.blogspot.de/ ). Schaut doch mal vorbei.

Kommentare:

  1. Wunderschön, nicht nur ansehnlich !! Ist mir echt ein Rätsel, wie man die Geduld haben kann so viele kleine Perlchen aufzufädeln ! Wie lange brauchst du für so ein Werk ?
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Die Kette ist wunderschön. Ein super Geschenk für deine Mutter, da freut sie sich bestimmt sehr darüber. Ich bin ja nun auch stolze Besitzerin solch einer
    schönen Kette, die du mir beim Wichteln geschenkt hast. Es ist ein super teil. Da bewundere ich dich sehr, dass du so schönen Schmuck machst.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  3. Sehr gelungen! Sieht wirklich toll aus!!
    LG Caro

    AntwortenLöschen