Häkelkette

Häkelkette

Freitag, 11. September 2015

Sommerpost: Zitrone


Mit ein bisschen Verspätung ist diese Woche die letzte Sommerpost von Claude bei mir eingetroffen. Sie hat sich für die Zitrone entschieden und uns ein Puzzle beschert. Claude hat ein großes Bild einer Zitrone gemalt und in 8 Teile zerlegt. Jede Teilnehmerin hat nun also ein Puzzleteil erhalten. Vielen Dank für diese witzige Idee.

Was sonst so verschickt wurde könnt ihr hier bewundern:  http://nahtlust.de/2015/07/13/willkommen-zur-sommerpost/ . Schaut doch mal vorbei, es wirklich sehenswert, wie vielfältig das Thema Früchte umgesetzt wurde.


Gestern bin ich dann auch mal wieder an meinem Lieblingsblumenladen vorbei bzw. nicht vorbei gekommen ohne etwas zu kaufen.

Schon beim ersten  Blick durch die Tür sah ich diese wunderbaren Herbstfarben und konnte nicht widerstehen.


Und weil ich mich darüber so richtig freue, beteilige ich mich damit auch am Freutag. ( http://freutag.blogspot.de/ ). Auch hier lohnt sich ein Blick. Und für Blumenliebhaber lohnt es sich auch hier vorbei zu schauen: http://holunderbluetchen.blogspot.de/

Kommentare:

  1. Das ist ja wirklich eine tolle Idee. Und an diesem Herbststrauß hätte ich auch nicht vorbei gehen können. Toll. Lg maika

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist wirklich eine hübsche Idee. So seid ihr als Gruppe ganz zauberhaft und nochmal verstärkt verbunden! Toll! Lg. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Eine ganz außergewöhnliche Zitrone also... Da würde ich mich ja über ein Foto vom ganzen Früchtchen freuen. Ich hatte heute auch noch mal Sommerpost, Überraschungspost, und es war auch eine Zitrone... Schade, dass nun keine Sommerpost mehr kommt..., seufzt mit lieben Grüßen Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. ...toller Herbststrauß...gefällt mir sehr...
    und sollen wir uns nun mal treffen, um die Zitrone zusammen zu legen ;-)?

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare und sage herzlichen Dank dafür.

Bitte beachte:
Dieses Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. (Weitere Informationen findest du direkt dort und auch in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog.)
Deinen Kommentar kannst du jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden,
- dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. IP- Adresse, Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden und
- dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Diese Funktion kannst Du jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.