Häkelkette

Häkelkette

Dienstag, 21. April 2015

"L" wie Frühling


 Bei der diesjährigen Frühlingspostaktion wurde mir das "L" zugeteilt. Dazu hatte ich dann auch gleich eine Idee. Und so entstand diese Karte mit den Märzenbechern. Grundsätzlich gefiel sie mir ja recht gut, aber da ich erst letzte Woche mit dem Verschicken dran war schien mir das nicht mehr passend. Der Frühling ist inzwischen doch schon weiter voran geschritten.


Mein nächster Entwurf kommt dann ganz österlich daher. Aber da auch Ostern schon vor meinem Versandtermin war, wollte ich auch diese Karte nicht verschicken.


Und so entstand dann die Idee mit den vielen bunten Blumen und dem ersten Schmetterling.
Insgesamt war mir das aber etwas zu langweilig.


Deshalb habe ich die Idee nochmals überdacht und das "L" dann extra aufgesetzt. Schließlich ist dieser Buchstabe ja das Thema der Karte.


So gefiel mir das dann sehr gut und ich habe auch meine Umschläge passend dazu gestaltet.
Letzten Montag gingen die Karten dann auf die Reise. Inzwischen sollten alle bei ihren Empfängerinnen angekommen sein.  Bei Frau Müllerin ( http://www.muellerinart.blogspot.de/p/mail-art-fruhling_1425.html ) könnt ihr sehen, was die anderen Teilnehmer für Ideen hatten.


Und so sieht meine Frühlingspost bisher aus.

Damit beteilige ich mich auch am Creadienstag ( http://www.creadienstag.de/ ) Schaut doch mal vorbei.

Kommentare:

  1. ganz gute Idee mit den verschieden stufen der *création* sehr interessant! und alles passt ... nur noch der ING fehlt ;)
    liebe grüsse
    monique

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar dargestellt, Deine kreative Schaffensphase! Mir gefallen alle vier Versionen sehr. Herzlichen Dank für die tolle Karte!

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  3. schön, auch aus eurer Gruppe den wachsenden Lettering-Frühling zu sehen

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare und sage herzlichen Dank dafür.

Bitte beachte:
Dieses Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. (Weitere Informationen findest du direkt dort und auch in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog.)
Deinen Kommentar kannst du jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden,
- dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. IP- Adresse, Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden und
- dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Diese Funktion kannst Du jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.