Häkelkette

Häkelkette

Dienstag, 2. Februar 2016

Irische Häkelei


Auf Pinterest bin ich immer wieder auf die irische Häkelei gestoßen. Und als mir dann das Muster für die Fische in die Hände fiel, da war mir sofort klar, dass die in ein Päckchen von Heidis Adventskalender kommen. Ich hab dann 2 Fische gehäkelt und meine Mutter hat sie für mich auf ein Handtuch appliziert. So sind sie dann zu Heidi geschwommen.



Und damit beteilige ich mich heute am Creadienstag ( http://www.creadienstag.de/ ) und bei Handmade on Tuesday ( http://www.handmadeontuesday.blogspot.de/ ). Schaut doch mal vorbei.

Kommentare:

  1. deine fische sehen klasse aus. da fällt mir ein - ich hab vor jahren mal ein seepferdchen gehäkelt. das könnte ich mal zeigen. danke für den schlag mit dem zaun *lach*
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  2. Die Fische sind super geworden und die Idee, sie auf ein Handtuch zu applizieren, finde ich auch genial! LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. irische Häkelei? habe ich ja noch nie gehört
    gefällt mir aber gut

    und jetzt werde ich das mal googeln gehen

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  4. Die tollen Fische würden sich auch gut auf einem Bucheinschlag machen.

    LG Ate

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare und sage herzlichen Dank dafür.



Auf Grund der neuen Datenschutzerklärung ist folgendes zu beachten:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden, dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. Homepage und die Nachricht selber, durch diese Webseite gespeichert werden. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst Du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.