Häkelkette

Häkelkette

Donnerstag, 7. November 2013

Ein Hauch von Luxus


Bei unserem Perlentreffen in Regensburg hat sich wieder mal bestätigt, dass die meisten Perlerinnen auch gerne stricken. Deshalb haben wir so nebenbei auch mal die Wollgeschäfte in Regensburg und Umgebung besucht. (Vielen Dank Alex für's Chauffieren und die tollen Adressen) Und natürlich bin ich da auch fündig geworden. Bei der "Superior" von filatura di crosa konnte ich nicht widerstehen.
Das Material besteht aus 70 % Kaschmir und 30 % Seide und hat eine Lauflänge von 300 m/25g.

Natürlich habe ich auch in Regensburg gleich angestrickt und mich dabei für das klassische Pfauenmuster entschieden. Zuhause habe ich dann erst noch ein paar angefangene Projekte beendet, aber nun ist auch mein Schal fertig. Und 2 Knäuel haben für genau die richtige Größe gesorgt.

Nun werde ich meinen Schal mal bei Rums zeigen und mir anschauen, was die anderen so gemacht haben. Das könnt ihr hier auch tun: http://rundumsweib.blogspot.de/

Kommentare:

  1. Wunderbar! Ein federgewichtiger Traum! Mei, was Du alles schaffst!
    Lieben Gruß
    Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Beneidenswert! Der ist superschön geworden!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare und sage herzlichen Dank dafür.

Bitte beachte:
Dieses Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. (Weitere Informationen findest du direkt dort und auch in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog.)
Deinen Kommentar kannst du jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden,
- dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. IP- Adresse, Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden und
- dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Diese Funktion kannst Du jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.