Häkelkette

Häkelkette

Dienstag, 26. November 2013

orange gemixt

 
  Dieses Jahr habe ich mich auf der Mineralienmesse in München mit Heidi getroffen. Und beim gemeinsamen Rundgang durch die Messehallen sind uns die Kugeln mit den Perlhuhnfedern ins Auge gestochen und ich wusste auch sofort, wie ich sie kombinieren wollte.


Heidi wünschte sich 2 von den Federkugeln und versprach mit dafür Hohlperlen. Und in Arnstorf bekam ich von ihr dann gleich 5 von ihren phantastischen "Pickelperlen". Vielen Dank nochmal dafür liebe Heidi, du weißt, wie sehr ich deine Perlen mag.


Ich habe dann noch Kugeln aus 11er Miyuki Rocailles in Farbe 135 gehäkelt und


1 Babybubble nach einer Anleitung von Perle4u gefädelt.


Zusammen mit 8mm Swaros und Holzperlen aus meinem Vorrat ist dann diese Kette entstanden, die ich heute auch beim Creadienstag ( http://www.creadienstag.de/ ) zeigen werde. Schaut doch mal vorbei.

Kommentare:

  1. Die ist ja wunderbar geworden! Diese Holzbicone passen perfekt - und die Babybubble benutze ich auch immer wieder gerne zu den Pickelperlen...
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Die Kette ist traumhaft schön ♥!! Ganz großes Kompliment!!!
    Viele liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Perlhuhfedern-Perlen? Kannst du da nochmal ein detaillierteres Foto machen? Das klingt ja interessant und sieht wunderhübsch aus!!!! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare und sage herzlichen Dank dafür.

Bitte beachte:
Dieses Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. (Weitere Informationen findest du direkt dort und auch in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog.)
Deinen Kommentar kannst du jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden,
- dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. IP- Adresse, Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden und
- dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Diese Funktion kannst Du jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.