Häkelkette

Häkelkette

Donnerstag, 15. Januar 2015

Silberarmband


Seit vielen Jahren arbeite ich begeistert mit Silber. Allerdings kann ich das nicht zuhause machen, weil ich keinen geeigneten Platz für eine Werkstatt habe. So bin ich immer wieder auf vhs-Kurse und Werkstatttage bei anderen Künstlern angewiesen. Bisher hatten wir an der vhs wunderbare Dozenten, die uns ihre eigenen Werkzeuge zur Verfügung gestellt haben, weil die Ausstattung der vhs so schlecht ist. Leider sind diese Dozenten nun in den Ruhestand gegangen. Deshalb habe ich im Herbst einen Versuch bei einer neuen Dozentin gemacht. Leider hatte sie keine zusätzlichen Werkzeuge dabei, so dass das Arbeiten sehr schwierig und unerfreulich war.

Nicht mal ein Bohrer war zu finden. Und so konnte ich auch nur Teile für mein Armband anfertigen. Vor Weihnachten hat mir eine liebe Freundin dann mit ihrem Dremel ausgeholfen und ich konnte das Armband fertig stellen.


Besonders freut es mich, dass ich hier eine sich unfreiwillig geteilte Perle  von Heidi ( http://www.meinsonnentagebuch.blogspot.de/ ) einarbeiten konnte.


Als zweiten Akzent habe ich einen Häkelcabochon eingefügt. Leider habe ich nur etwas schwache Biegeringe bekommen. Momentan kann ich das Armband so gut tragen, aber die Biegeringe werde ich bei Gelegenheit noch mal austauschen.

Und damit beteilige ich mich heute bei RUMS ( http://rundumsweib.blogspot.de/ ) Schaut doch mal vorbei.

Und einen kleinen Frühlingsgruß aus meinem Garten möchte ich euch auch nicht vorenthalten. Ich freu mich immer so, wenn ich nach dem Winter wieder die ersten Blümchen entdecke. Ein paar Schneeglöckchen sind auch schon zu finden.

Kommentare:

  1. Das Armband ist grandios! Toll! So mittlerweile verstehe ich, warum Du Dich immer so freust, wenn mir Perlen kaputtgehen.
    Sei lieb gegrüßt
    Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Das Armband ist wunderbar! Blühen bei Dir wirklich schon die Krokusse? Ich fasse es nicht. Schneeglöckchen allerdings blühen hier auch schon...
    Liebe Grüße Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Wie da geben die Kurse und haben nicht mal das passende Werkzeug. Das ist ja ärgerlich!
    Aber schön, dass du Hilfe bekommen hast! Wieder einmal superschön, dein Armband!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Dein Armband ist richtig toll geworden.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  5. zauberhaft! und: ich finde es immer schön, wenn sich die dinge so zusammenfinden wie nun die halbe perle.

    AntwortenLöschen