Häkelkette

Häkelkette

Sonntag, 28. Juni 2020

Buchvorstellung: "Die Liebenden von Coney Island" von Billy O'Callaghan *enthält Werbung*



Meine Kätzchen lassen mir ja gerade wenig Zeit zum Handarbeiten, aber Zeit zum Lesen gibt es trotzdem. Und diese Woche habe ich mal wieder was ganz anderes für euch. Ein Buch über die Liebe und das Leben. Klingt das langweilig? Mitnichten! Hier der Klappentext:

An einem bitterkalten Winternachmittag treffen sich Michael und Caitlin auf Coney Island. Beide sind verheiratet, aber nicht miteinander, und seit 25 Jahren schon ist der nostalgische Vergnügungspark einmal im Monat ihr Refugium: Heimliche Stunden der Liebe, nach denen sie sich sehnen, und doch kehren sie danach jedes Mal wieder zu ihren Ehepartnern zurück, denen sie sich verpflichtet fühlen. Aber diesmal, während draußen vor dem verlassenen Hotel ein fürchterlicher Schneesturm tobt, erscheint ihnen ihr Zufluchtsort wie das Ende der Welt. Und in beider Leben sind Veränderungen eingetreten, die womöglich eine endgültige, lang hinausgeschobene Entscheidung verlangen …

Caitlin ist mit einer Freundin in einer Bar als sie Michael trifft. Zuerst beachtet sie ihn gar nicht, dann tanzt sie doch mit ihm..... Michael steckt ihr seine Telefonnummer zu und befürchtet, nie wieder von ihr zu hören, denn Caitlin ist genauso wie er bereits verheiratet.  Doch Caitlin ruft in gleich am nächsten Morgen an. Die beiden treffen sich und aus dieser Romanze wird eine große Liebe. Jeden Monat treffen sie sich einmal in einem billigen Hotel und genießen die Zweisamkeit.

In Rückblenden lernt man als Leser das Leben der beiden kennen. Beide haben immer wieder davon geträumt, wie es wäre, ein gemeinsames Leben zu haben. Doch beide fühlen sich ihren Ehepartnern verpflichtet und so bleibt es bei den monatlichen Treffen und das schon seit 25 Jahren. Caitlin hat miterlebt, wie das Leben Michael zu setzt, er fühlt sich alt und hat deutlich zugenommen. Doch in ihren Augen, ist er immer noch der junge Mann in den sie sich verliebt hat.

Doch gerade heute haben beide etwas zu erzählen, was ihre Zukunft in Frage stellt. Caitlins Ehemann wird endlich die langersehnte und verdiente Beförderung erhalten, was allerdings einen Umzug weit weg erfordert und Michaels Frau ist an Krebs erkrankt......

So halten sie aneinender fest und wagen nicht auszusprechen, was das bedeutet....

Das Buch ist ganz wunderbar einfühlsam geschrieben und man schließt die beiden sofort ins Herz. Es ist eine bittersüße Geschichte von Liebe und Treue und hat zum Glück so gar nichts mit den üblichen Liebesgeschichten zu tun. Ein ganz wunderbares Buch!

Das Buch wurde mir vom Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt. Dafür  sage ich herzlichen Dank. Meine Rezension wurde dadurch nicht beeinflusst und entspricht komplett meiner eigenen Meinung.

Diesen Beitrag verlinke ich nun auch ins Lesezimmer von Karminrot ( https://lesezimmer.karminrot-blog.de/2020/06/01/meine-buecherauswahl-im-juni/ ). Schaut doch mal vorbei.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare und sage herzlichen Dank dafür.

Bitte beachte:
Dieses Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. (Weitere Informationen findest du direkt dort und auch in der Datenschutzerklärung hier auf meinem Blog.)
Deinen Kommentar kannst du jederzeit selber wieder löschen, oder durch mich entfernen lassen.
Mit Abschicken des Kommentares erklärst du dich einverstanden,
- dass deine gemachten Angaben zu Name, Email, ggf. IP- Adresse, Homepage und die Nachricht selber, gespeichert werden und
- dass du meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Das Abonnieren von Kommentaren:
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Diese Funktion kannst Du jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Weitere Informationen findest du oben, in der Datenschutzerklärung.